Dienstag, 17. Mai 2022

Notruf: 112

150 Jahre FF Untergriesbach – Die Vorbereitungen laufen

Am 13. August 1871 gründeten 26 verantwortungsbewußte und tatkräftige Bürger die Freiwillige Feuerwehr des Marktes Untergriesbach.

Anlässlich des 150 Jahrestags feiert die FF Untergriesbach ihr Bestehen im Rahmen eines Gründungsfestes. Hierfür laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Bereits am 19. März hat man erfolgreich mit der FF Lämmersdorf einen Patenverein gefunden. Nach zähem Bitten, Betteln und der Bewältigung diverser Aufgaben konnten die Kameraden erfolgreich vom Jubelverein überzeugt werden.

Am 2. April war dann der nächste Meilenstein geschafft. Mit Bürgermeister Hermann Duschl wurde ein Schirmherr gefunden und die Vorbereitungen konnten so richtig starten.

Mittlerweile steht auch das Rahmenprogramm des 150 jährigen Gründungsfestes, welches vom 22. Juli bist zum 25. Juli stattfinden wird. Das Highlight wird definitiv das am Festsamstag, den 23. Juli, stattfindende Seifenkistenrennen, „Der große Preis vom Hohen Markt“. Hierfür sind sämtliche Vereine, Stammtische und sonstige Gruppierungen herzlich eingeladen sich daran zu beteiligen.

Sämtliche Regeln und Informationen finden sich auf www.ffuntergriesbach.de oder können unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! jederzeit angefragt werden.

Patenbitten

Die Vorstandschaft der FF Untergriesbach beim Patenbitten bei der FF Lämmersdorf im Gasthaus Schurm in Scherleinsöd

Schirmherrenbitten

Die FF Untergriesbach beim Schirmherrnbitten bei Bürgermeister Hermann Duschl

Drucken E-Mail