Dienstag, 12. November 2019

Notruf: 112

Wissenstest in Untergriesbach

Am 26.10. waren wir Ausrichter des Feuerwehr Wissentestes 2019. Über 200 Feuerwehranwärter aus dem ganzen Landkreis und angrenzenden Gemeinden in Österreich kamen zu uns in die Mittelschule um die Prüfung abzulegen.

Bestandteil waren ein Fragebogen über das Feuerwehrwesen und dem richtigen Verhalten im Einsatz, sowie eine praktische Prüfung. Bei der praktischen Prüfung mussten die Jugendlichen ihr Fähgkeiten bei der Anwendung von erster Hilfe unter Beweis stellen, sowie das theoretisch abgefragt Verhalten auch praktisch unter Beweis stellen.

Auch die Feuerwehr Untergriesbach beteiligte sich mit ihrer Jugendgruppe von acht jungen Feuerwehranwärtern an dem Leistungsabzeichen. Alle bestanden mit Bravour, wofür wir ihnen herzlich gratulieren!

Insgesamt war ein sehr gutes Ergebnis zu verbuchen. Sowohl Kreisbrandinspektor Horst Reschke, als auch Kreisbrandrat Josef Ascher dankten allen Jugendlichen und lobten ihren Einsatz.

 

Tags: Leistungsabzeichen

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok