Montag, 08. März 2021

Notruf: 112

(14) 01.08.14 - Küchenbrand

Am 01.08.2014 heulten um 11:48 Uhr die Sirenen in Untergriesbach. Zusammen mit den Feuerwehren Oberötzdorf und Wegscheid wurden wir zu einem Zimmerbrand in Kroding alarmiert.

 

Beim Ausrücken teilte uns die FF Oberötzdorf mit, dass ihre Atemschutzgeräte momentan nicht einsatzbereit seien. Daraufhin rüstete sich ein Trupp im TLF der FF Untergriesbach mit Atemschutz aus. Beim Eintreffen teilte uns die Bewohnerin mit, dass es sich um einen Brand in der Küche im 1. OG handle. Der Angriffstrupp ging mit Wärmebildkamera und Fettbrandlöscher vor und konnte den Brand im Bereich der Küchenzeile und des Dunstabzugs rasch löschen. Da die WBK im Bereich der Dunstabzugshaube erhöhte Temperaturen aufzeigte, wurde diese vorsichtshalber abgebaut und der darüberliegende Dachboden auf Glutnester kontrolliert. 

Durch die FF Oberötzdorf und Untergriesbach wurde mit zwei Drucklüftern das Gebäude rauchfrei gemacht. Nach einer Stunde war der Einsatz beendet. Die FF Wegscheid konnte bereits auf der Anfahrt den Einsatz abbrechen, da am Einsatzort keine Drehleiter erforderlich war. 

Glücklicherweise gab es keine Verletzten zu beklagen, sodass der ebenfalls alarmierte Rettungsdienst nicht eingreifen musste.

Einsatzdetails
Datum :  01.08.2014
Alarmzeit :  11:48 Uhr
Einsatzart :  Brand
Einsatzort :  Kroding
Alarmierte Einheiten :
  • Feuerwehr Oberötzdorf
  • Feuerwehr Untergriesbach
  • Feuerwehr Wegscheid
  • Kreisbrandinspektor Horst Reschke
  • Kreisbrandmeister Alois Ritzer
  • Rettungsdienst
  • Polizei Hauzenberg
Schlagwort : Zimmerbrand
Alarmstichwort :  B 3
Fotos
(Zur Galerie mit Klick auf das Foto)
:

 

(Zur Galerie mit Klick aufs Bild)

Geodaten :  

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.